Statuten / statuts Toyota Drivers Club Switzerland (TDCS)

Der Toyota Drivers Club Switzerland, im folgendem TDCS genannt, wurde im Frühjahr 1998 gebildet
und am 1. Mai 1998 als Verein konstituiert.

Le Toyota Drivers Club Switzerland, court TDCS, à été fondé en printemps de 1998 et le 1er mai 1998 reconstitué comme club.

A. Name, Sitz, Zweck und Haftbarkeit

A. Nom, Siège, but et responsabilité

Art. 1

Der Toyota Drivers Club Switzerland versteht sich als Automobilclub. Er ist ein
konfessionell und politisch neutraler Club gemäß ZGB Art. 60 ff.
Er bezweckt die Förderung der Marke Toyota durch regelmäßige Treffen der Mitglieder
(Höck), Besuch von Toyota-Treffen und den Kontakt mit anderen Automobilclubs.
Daneben dient er der Pflege der Geselligkeit unter den Clubmitgliedern.

Le Toyota Drivers Club Switzerland est un club d’automobiles. Il est confessionnel et politiquement neutre selon code civil art. 60 et suivantes.
Le but est de favoriser la marque Toyota à travers de rassemblements réguliers (mensuels) des membres, visite de rassemblements / meetings Toyota et le contact avec des autres clubs d’automobiles. Très important et aussi la sociabilité entre les membres du club.

Art. 2

Für die Verbindlichkeit des Toyota Drivers Club Switzerland haftet nur das
Vereinsvermögen. Jede persönliche Haftung der Mitglieder ist ausgeschlossen.

Pour l’obligation du Toyota Drivers Club Switzerland il est seulement résponsable le patrimoine du club. La résponsabilité des membres est exclue.

Art. 3

Er hat Sitz in 6023 Rothenburg-Station LU, Gasthaus Bahnhof.

Le siège est 6023 Rothenburg-Station LU, Gasthaus Bahnhof.

B. Mitgliedschaft
B. Affiliation

Art. 4

Der Verein setzt sich zusammen aus:
a) Aktivmitglieder
b) Passivmitglieder / Gönner

Le club s’assemble comme suit:
a) membres actives
b) membres passives / protecteurs

Art. 5

Für den Beitritt genügt ein mündliches oder schriftliches* (z.B. Email) Gesuch an den
Vorstand.

Pour devenir membre il suffit une solicitation verbale ou par écrit (p.ex. courriel) au conseil d’administration.

Art. 6

Als Mitglied gilt, wer auf der Adressliste aufgeführt ist und den jährlichen Mitgliederbeitrag
jeweils bis zum 31. März bezahlt hat. Die Adressliste wird von der Administration geführt.
Jedes Mitglied muss sich frühestens einen Monat vor der GV aber spätestens am Tag vor
der GV persönlich beim Präsidenten an- oder abmelden. Mitglieder die an der GV
teilnehmen, werden automatisch als bestätigte Mitglieder anerkannt. Mitglieder welche
den Termin versäumen, werden von der Administration als inaktive Mitglieder gehandelt
und erhalten eine einmalige Aufforderung sich innert zwei Wochen bei der Administration
zu melden. Sollte keine Meldung nach der zweiten Frist eingegangen sein, so wird das
Mitglied aus der Clubliste gelöscht. Gelöschte Mitglieder können jederzeit wieder in den
Club eintreten.

Comme membre il compte, qui est mentionné sur la liste d’adresses et celui qui a payé la contribution annuelle jusqu’au 31 mars. La liste d’adresses est actualisé toujours par l’administration. Chaque membre doit s’inscrire ou désinscrire au plus tôt un mois avant ou comme plus tard un jour avant l’assemblée générale. Membres lesquels participent à l’assemblée générale sont automatiquement reconnus comme des membres confirmés. Membres lesquels n’apparaient pas vont traités comme inactifs et obtiennent une ordre unique de se mettre en contact avec l’administration. S’il n y a aucune réaction après la deuxième date, le membre sera supprimé de la liste de membres du club. Membres qui sont êtes supprimés peuvent rentrer toujours dans le club.

Art. 7

Die Mitglieder haben das Recht/Pflicht den Vorstand ab- bzw. zu wählen.

Les membres ont le droit / obligation de voter ou démissioner le conseil d’administration.

Art. 8

Die Mitglieder haben außerdem die Pflicht, die Interessen des TDCS zu wahren.

Les membres ont en plus l’obligation de respecter les intérêts du TDCS.

Art. 9

Die Mitgliedschaft erlischt:
1. durch schriftliche (Mail) oder mündliche Benachrichtigung an den Vorstand
2. durch Beschluss des Vorstandes oder Beschluss von 2/3 Stimmen der Mitglieder, wenn
ein Mitglied die Ehre und den Bestand des Toyota Drivers Club Switzerland durch
unwürdiges Benehmen gefährdet oder sich grobe Verstöße gegen die Statuten oder die
allgemeinen Clubinteressen zu Schulden kommen lässt.
3. durch unentschuldigtes Versäumen der Generalversammlung: Mitglieder, die die GV
unentschuldigt versäumen, werden von der Administration als inaktive Mitglieder
gehandelt und erhalten eine einmalige Aufforderung sich innert zwei Wochen bei der
Administration zu melden. Sollte keine Meldung nach der zweiten Frist eingegangen sein,
so wird das Mitglied aus der Clubliste gelöscht. Gelöschte Mitglieder können jederzeit
wieder in den Club eintreten.
4. durch Nichtbezahlen des jährlichen Mitgliederbeitrages:
Mitglieder, die den jährlichen Mitgliederbeitrag nicht bezahlen, werden ohne Aufforderung
von der Clubliste gelöscht. Gelöschte Mitglieder können jederzeit wieder in den Club
eintreten.

L’affiliation expire:
1. à travers d’un courriel ou en forme verbale au conseil d’administration
2. à travers d’une décision du conseil d’administration ou décision de 2/3 des votes des membres, quand un membre viole l’honneur / l’existence du Toyota Drivers Club Switzerland à travers d’un comportement indigne ou si le membre ne respecte en manière grave aucun point des statuts et comme ça ne respecte les intérêts du club.
3. manquer inexcusé à l’assemblée générale; Membres lesquels n’apparaient pas vont traités comme inactifs et obtiennent une ordre unique de se mettre en contact avec l’administration. S’il n y a aucune réaction après la deuxième date, le membre sera supprimé de la liste de membres du club. Membres qui sont êtes supprimés peuvent rentrer toujours dans le club.
4. s’ils ne se paie la contribution annuelle: membres qui ne payent pas la contribution annuelle vont exclues automatiquement de la liste de membres du club. Membres qui sont étés exclues peuvent rentrer toujours au club.

Art. 10

Der Austretende oder Ausgeschlossene hat keinen Anspruch auf das Clubvermögen.

Le membre qui sort ou qui à été exclue n’a pas aucun droit au patrimoine du club.

Art. 11

Ausgeschlossene Mitglieder können nur mit 2/3 Stimmen der Mitglieder neu
aufgenommen werden.

Membres qui sont étés exclus peuvent rentrer dans le club seulement si 2/3 des votes des membres soient garantis.

Art. 12

Mitgliederbeitrag:
1. Die Höhe des Mitgliederbeitrages wird auf CHF 50.00 festgesetzt. Dieser kann an der GV
für das laufende Jahr bezahlt werden oder bis zum der GV folgenden 31. März per
Einzahlungsschein.
2. Für Clubeintritte ab 01. Juli des laufenden Jahres wird der Mitgliederbeitrag auf
CHF 25.00 festgesetzt.
3. Für Passivmitglieder wird ein Mitgliederbeitrag von CHF 25.00 festgesetzt.

Contribution annuelle:
1. Le montant de la contribution annuelle est défini sur CHF 50.00. Le montant est échéant à l’assemblée générale ou au plus tard le 31 mars suivant par bulletin de versement.
2. Pour entrées dans le club à partir du 1er juillet de l’an courant le montant de la contribution annuelle à été défini sur CHF 25.00.
3. Le montant de la contribution annuelle pour des membres passives est défini sur CHF 25.00.

Art. 13

Gönner sind natürliche oder juristische Personen, die den Toyota Drivers Club
Switzerland unterstützen wollen. Eine Gönnerschaft ist auf das laufende Clubjahr
beschränkt.

Protecteurs son personnes naturelles ou juristiques, lesquelles veuillent supporter le Toyota Drivers Club Switzerland. Un patronage est limité au an du club courant.

C. Organisation

Art. 14

Die Organe des Clubs sind:
1. die Generalversammlung (GV)
2. die Vereinsversammlung (Höck)
3. der Vorstand
4. die Administration
5. die Revisoren

Les organes du club sont:
1. l’assemblée générale
2. la réunion des membres (mensuelle)
3. le conseil d’administration
4. l’administration
5. les réviseurs

1. Die Generalversammlung
1. L’assemblée générale

Das Clubjahr schließt per Ende Dezember ab. Die ordentliche GV hat jeweils innert zwei
Monate nach Ablauf des Clubjahres stattzufinden. An dieser kommen zur Behandlung:
1. Protokoll der letzten Generalversammlung
2. Vorlage des Jahresberichtes des Präsidenten
3. Mutationen
4. Vorlage des Kassenberichtes
5. Bericht der Rechnungsrevisoren und Entlastung des Vorstandes
6. Wahlen
a) des Vorstandes
b) der Delegierten
c) der Administration
d) der Rechnungsrevisoren
8. Jahresprogramm
9. Ernennung von Gönnern
10. Anträge
11. Statutenrevisionen
12. Diverses

L’année du club ferme à la fin de décembre. L’assemblée générale annuelle doit avoir lieu pendant 2 mois après la fin de l’année du club. À l’assemblée générale il doivent être traité les suivants themes:

1. procès-verbal de la dernière assemblée générale
2. rapport annuel du président
3. mutations
4. rapport sur la caisse
5. rapport des réviseurs et décharge du conseil d’administration
6. votations
a) du conseil d’administration
b) des délégués
c) de l’administration
d) des réviseurs
7) programme annuel
8) nomination de protecteurs
9) motions
10) revision des statuts
11) divers

Art. 15

Anträge auf Statutenrevisionen und andere Anträge müssen spätestens 30 Tage vor
einer GV dem Vorstand schriftlich* eingereicht werden. Statutenänderungen können nur
an der GV mit einer Mehrheit von zwei Drittel der anwesenden Mitglieder beschlossen
werden und nur dann, wenn ein solcher Antrag auf der Traktandenliste figuriert.

Motions sur revision des statuts doivent être faites par écrit au plus tard 30 jours avant l’assemblée générale près du conseil d’administration. Changements des statuts peuvent être décidés à l’assemblée générale seulement si 2/3 des membres présentes acceptent la motion et seulement si la motion à été déclarée sur l’ordre du jour.

Art. 16

Eine außerordentliche GV kann von den Mitgliedern oder dem Vorstand jeder Zeit
einberufen werden.

Une assemblée générale extraordinaire peut être convoqué toujours par des membres ou par le conseil d’administration.

Art. 17

Die Protokolle der GV und Vorstandssitzungen müssen spätestens nach einem Monat bei
den einzelnen Vorstandsmitgliedern sein.

Les protocoles de l’assemblée générale doivent être envoyés au membres du conseil d’administration au plus tard un mois après l’assemblée générale.

2. Die Vereinsversammlung
2. Le rassemblement du club

Art. 18

Der Clubhöck gilt als Vereinsversammlung. Für Anträge, die nicht angekündigt sind, kann
beim Vorstand eine Abstimmung verlangt werden.

Les rassemblements mensuels sont traités comme le rassemblement du club. On peut demander une votation près du conseil d’administration, pour aucune motion laquelle nétait pas été annoncée.

Art. 19

Jede schriftlich* einberufene Vereinsversammlung ist beschlussfähig.

Chaque rassemblement du club qui à été annoncé par écrit délibère valablement.

3. Der Vorstand
3. Le conseil d’administration

Art. 20

Der Vorstand besteht aus:
1. Präsident
2. Vizepräsident
3. Finanzverwalter(in)
4. Administration

Le conseil d’administration consiste en:
1. président
2. vice-président
3. caissier
4. administration

Art. 21

Der Vorstand trägt die Verantwortung für die gesamte Führung des Clubs.

Le conseil d’administration à la résponsabilité de la direction complète du club.

Art. 22

Die Personen des Vorstandes gelten auch als Mitglieder, bzw. nur Mitglieder können in
den Vorstand gewählt werden.

Les personnes du conseil d’administration sont aussi membres, ça veut dire que seulement des membres peuvent être voté pour le conseil d’administration.

Art. 23

Nach Gutdünken des Vorstandes lädt dieser, einzelne Mitglieder zu den
Vorstandssitzungen ein.

Le conseil d’administration invite certains membres pour leurs réunions comme bon lui semble.

Art. 24

Jedes Vorstandsmitglied hat eine Stimme.

Chaque membre du conseil d’administration à un vote.

Art. 25

Der Vorstand wird alljährlich an der GV neu gewählt.

Le conseil d’administration va voté chaque année pendant l’assemblée générale.

Art. 26

Zur Erledigung der laufenden Clubgeschäfte wird der Vorstand nach Bedarf einberufen.

Pour règlement des affaires du club, le conseil d’administration va convoqué selon les besoins.

Art. 27

Jedes Mitglied des Vorstands ist alleine zeichnungsberechtigt.

Chaque membre du conseil d’administration est authorisé à signer.

4. Administration

Art. 28

Der Webmaster betreut die Internetseite des TDCS und hat zu gewährleisten, dass alle
technischen Funktionen einwandfrei benutzt werden können, sowie statische Daten auf
einem aktuellen Stand gehalten werden.

Le webmaster prend à sa charge le site internet du TDCS et doit garantir que toutes les fonctions téchniques peuvent être usées sans des problèmes. Les dates statiques doivent être sur un stand actuel.

Art. 29

Die Administration übernimmt folgende Aufgaben:
– Verwalten der Mitglieder (Eintritte, Austritte, etc.)
– Führen der Adress-, Mail- und Telefonliste
– Verwalten aller Daten und Fotos unter „Clubler“
– Berichte über Clubausflüge schreiben und publizieren
– Protokollführung an der GV sowie an Vorstandssitzungen
– Anmeldungen für Clubanlässe sammeln und verwalten

L’administration s’occupe de suivantes fonctions:
– administration des membres (entrées, sorties, etc.)
– gestion de la liste d’adresses, couriel et téléphone
– écrire et publier des rapports sur les sorties du club
– écrire le procès-verbal pendant l’assemblée générale comme aussi pendant les réunions du conseil d’administration
– gestion des inscriptions pour des rassemblements du club

5. Revisoren
5. réviseurs

Art. 30

Zur Prüfung der Rechnungsführung werden alljährlich anlässlich der ordentlichen GV
zwei Rechnungsrevisoren gewählt. Sie haben jeweils auf Schluss des Clubjahres einen
Bericht über die Clubrechnung zuhanden der ordentlichen GV vorzulegen.

Pour contrôler les documents de la comptabilité on vote chaque année pendant l’assemblée générale deux réviseurs de comptes. Ils doivent présenter à la fin de décembre un rapport sur les finances du club à l’atttention de l’assemblée générale.

Art. 31

Jedes Mitglied hat das Recht, jederzeit Einsicht in die Kassenbücher zu nehmen.

Chaque membre à le droit de contrôler toujours le livre de caisse.

6. Wahlen und Abstimmungen
6. votations

Art. 32

Die Wahlen und Abstimmungen werden offen vorgenommen. Bei Stimmengleichheit wird
ein zweiter Wahlgang durchgeführt. Bei erneuter Stimmengleichheit entscheidet der
Präsident.

Les votations sont faites devant tout le monde. En cas d’un partage des voix en doit faire un deuxième tour. Si on a toujours un partage des voix, allors la décision la doit faire le président.

D. Allgemeines
D. généralement

Art. 33

Für Mitglieder die nicht genügend versichert sind, übernimmt der Club keine Haftung.

Pour membres qui n’ont pas une assurance, le club n’a aucune résponsabilité.

Art. 34

Die Homepage ist eines der wichtigsten Kommunikationsmittel nach Außen. Daher muss
sie auch entsprechend gewichtet werden. Aus diesem Grund wird die Homepage auf den
Webmaster überschrieben. Alle Aktivmitglieder werden für den internen Bereich des Forums freigeschalten nach eingehender Prüfung durch den Webmaster.

Le site internet est un des plus important moyen de communication. Dû à cette façon on le doit traiter avec une grande importance. Pour cette raison le site internet va intitulé au nom du webmaster. Tous les membres actives seront déverrouillé pour la partie interne du fore après controle à travers du webmaster.

Stand: Februar 2017
Stand: février 2017

Kontakt

Sergio Santiago (Präsident)
Telefon: +41 79 660 11 63
e-Mail: presidente@tdcs.ch